ERWEITERUNG DER NOTBETREUUNG

[2020-03-21 JÜNG] Das Land NRW hat eine Erweiterung der sog. Notbetreuung für Kinder von Eltern der Stufen 5 und 6 in Berufen der kritischen Infrastruktur (etwa Krankenhäuser, Polizei usw.) verfügt.  Ab Montag (23.3.20) genügt es, wenn ein Elternteil  (bisher beide) in diesen Bereichen arbeitet und der Arbeitgeber eine Bescheinigung  über die Unabkömmlichkeit (s.u.) ausstellt. Außerdem wird ab Montag bis zunächst zum Ende der Osterferien auch an Wochenenden und in den Ferien selber bis 14:45 Uhr „notbetreut“ (Ausnahme: Karfreitag bis Ostermontag).  Um die wirklich sehr hohe Ansteckungsgefahr mit dem Corona-Virus in den Gruppen der Notbetreuung möglichst