Digitale Terminvergabe zur Anmeldewoche

[2021-01-10 DORW/JÜNG] Die Anmeldephase für die Gesamtschule Eiserfeld liegt für SchülerInnen der derzeitigen vierten Klassen und zehnten Klassen in der Zeit vom 1.2.21 (Montag) bis 4.2.21 (Donnerstag), jeweils in der Zeit von 8 Uhr bis 18 Uhr. Anmeldungen für die Gymnasiale Oberstufe werden notfalls auch noch später entgegengenommen.
Ab dem 11.1.21 bieten wir Ihnen für die Anmeldung als besonderen Service eine Terminvergabe per Online-Auswahl sowie eine digitale Eingabe der notwendigen Anmeldedaten. Dies spart viel Zeit und ist angesichts der durch Corona bedingten Sicherheitslage auch notwendig.

Die Anmeldeprozedur erfolgt 2021 in folgender Form: Digitale Terminvergabe zur Anmeldewoche weiterlesen

HANDLUNGSGRUNDSÄTZE FÜR DEN DISTANZUNTERRICHT AN DER GESAMTSCHULE EISERFELD

[2021-01-08 SCHULLEITUNG] Die folgenden Grundsätze basieren auf der Schulmail vom 07. Januar 2021, den daran angehängten Handreichungen und den Ergebnissen der Schulleitungssitzung vom 8.1.21.
(s. die letzte Landesmail und Regelungen für Schulen vom 11. bis 31. Januar 2021 | Bildungsportal NRW)

Ab Montag gilt:… HANDLUNGSGRUNDSÄTZE FÜR DEN DISTANZUNTERRICHT AN DER GESAMTSCHULE EISERFELD weiterlesen

GEDANKEN ZU WEIHNACHTEN

[2020-12-22 JÜNG] Liebe Schulgemeinde, liebe Unterstützer der Gesamtschule Eiserfeld. Heute hätten die Weihnachtsferien begonnen. Wir als Kollegium würden jetzt im Rahmen der traditionellen weihnachtlichen Dienstbesprechung das abgelaufene Jahr Revue passieren lassen – die Highlights, die Patzer, das Lustige und das Ärgerliche. Dächten traurig an die im April verstorbene Kollegin Ira Scheele-Hein. Vorhin vermutlich wäre GEDANKEN ZU WEIHNACHTEN weiterlesen

Eine Weihnachtsbotschaft für das Demenzzentrum „Haus St. Anna“

[2020-12-17 BÜDE] Schüler*innen der Klasse 5a überbringen gebastelte Weihnachtsgeschenke und Videobotschaft

Die Weihnachtszeit, eine Zeit, die wir mit gemütlichem Beisammensein mit Freunden und  Familie, mit Plätzchenbacken, Treffen auf dem Weihnachtsmarkt und mit Girlanden und Lichterketten geschmückten Fenstern und Straßen verbinden. Doch dieses Jahr ist vieles anders. Eine Weihnachtsbotschaft für das Demenzzentrum „Haus St. Anna“ weiterlesen

GLADIATOREN KÄMPFEN HEUTE DIGITAL

Unser erster Latein-Unterrichtsbesuch – im Distanzlernen!

[2020-12-14 JÜNG] „Salvete discipuli!“ Lateinlehrerin Henrike Sprick begrüßt ihren Latein-Kurs EF (11) freundlich im Dialekt der antiken Kaiser Nero und Caligula. Ebenso freundlich antworten die Schülerinnen in mediterran-antiker Mundart zurück – alles digital, versteht sich. Uschi Zingler, Didaktische Leiterin, GLADIATOREN KÄMPFEN HEUTE DIGITAL weiterlesen

Anmeldezeiten

Die Anmeldung an unsere Schule erfolgt vom 1.2.21 bis 4.2.21.
Im Gegensatz zu den Vorjahren wird es eine Terminvergabe ab Mitte Januar geben.

Bitte beachten Sie den links stehenden Artikel mit den Anmeldzugängen!

Digitale Weihnachtssterne

Wir proben den Hybrid-Ernstfall

[2020-12-06 JÜNG] Vertretungsunterricht in der 8B. Die SchülerInnen basteln unter Anleitung von Annalena Braas große Weihnachtssterne zur Dekoration ihrer Klassenfenster. Fynn Florian zeigt ihr gerade, was er bis jetzt zusammengefaltet und geklebt hat. Frau Braas schaut genau und kritisch hin, gibt einige Ratschläge und kontrolliert deren Umsetzung. Eigentlich eine ganz normale Unterrichtssituation – eigentlich! Denn Fynn Florian sitzt ebenso wie die Hälfte seiner MitschülerInnen viele Kilometer entfernt zuhause vor seinem Computer, während die übrigen im Raum C 201 in der Talsbachstraße arbeiten. Das nennt man Hybrid-Unterricht.

Digitale Weihnachtssterne weiterlesen

Adventszeit mit Abstand? Geht auch irgendwie!

[2020-11-29 DORW] Die Adventszeit ist an unserer Schule eine ganz besondere Zeit: So kommt der Nikolaus beim Vorlesewettbewerb und verteilt seine Geschenke, die Klassen gehen nach unterschiedlichsten Exkursionen auf die jeweiligen Weihnachtsmärkte oder fahren Schlittschuh am unteren Schloss. Bei der traditionellen Weihnachtsfeier zeigen die Kinder was sie in MuKu und Musik gelernt haben und bringen spätestens dann alle in weihnachtliche Stimmung. Doch jetzt fällt alles weg… Adventszeit mit Abstand? Geht auch irgendwie! weiterlesen

Trotz Corona Teilnahme an der Aktion „Siegen – Eine Stadt liest ein Buch“

[2020-11-26 STOA] Am 02.11.2020 war es wieder soweit. Die GEE hat mit einer fünften Klasse an der Aktion „Siegen – Eine Stadt liest ein Buch“ teilgenommen. Wie auch in den vergangenen Jahren bekam die teilnehmende Klasse einen Klassensatz Bücher gesponsert. In diesem Jahr durften sich die Schüler über den Jugendroman „Ocean City – Jede Sekunde zählt“ freuen. Trotz Corona Teilnahme an der Aktion „Siegen – Eine Stadt liest ein Buch“ weiterlesen

Wir stellen uns vor – Schulinfo digital

[2020-11-20 ZING] Welche Schule ist die richtige für unser Kind? Diese Frage stellen sich jährlich die Eltern der Viertklässler und derjenigen Zehntklässler, die eine Gymnasiale Oberstufe in Erwägung ziehen. Die Schulen versuchen, diese schwierige Entscheidung mit Informationen und Tagen der offenen Tür zu begleiten. So geschieht es auch jedes Jahr an der Gesamtschule Eiserfeld: Wir freuen uns über zahlreiche interessierte Eltern an unseren Informationsabenden und veranstalten einen Tag der offenen Tür, an dem wir uns mit Unterricht, Arbeitsgemeinschaften und verschiedenen Projekten präsentieren.

„Expecto Latinum!“ – Harry Potter meets Julius Caesar

Neu! Latein als vierte Fremdsprache ab der EF

[2020-11-13 SPRI] „Expecto patronum“ und „Oculus reparo” tönte es kürzlich aus dem Lateinunterricht an der Gesamtschule Eiserfeld. Der seit August als vierte Fremdsprache neu eingerichtete Lateinkurs der Jahrgangsstufe EF unternahm einen spannenden Ausflug in die magische Welt von Harry Potter und begegnete der Sprache von Cäsar und Cicero in unterschiedlichen Zusammenhängen.

„Expecto Latinum!“ – Harry Potter meets Julius Caesar weiterlesen

Unterricht analog, digital oder beides?

[2020-11-10 DORW] Eine vollständige Klasse mit allen Schülerinnen und Schülern ist in diesen Zeiten eine Besonderheit. Immer wieder führt Quarantäne  dazu, dass einzelne Schülerinnen und Schüler, ganze Klassen oder Kolleginnen und Kollegen nicht aktiv am Unterricht teilnehmen können.  Das Ziel bleibt für uns natürlich trotzdem, allen gerecht zu werden. Dafür müssen Materialien digital zur Verfügung gestellt werden, aber auch  den Unterricht müssen wir so anpassen, dass Schülerinnen und Schüler live in den Unterricht hinzugeschaltet werden können und dabei bestmögliche Teilnahmebedingungen haben.  Unterricht analog, digital oder beides? weiterlesen

Seid ihr bereit? – Teamarbeit in der 5B

[2020-11-05 WINK] 10 Köpfe haben morgens gut gefrühstückt, 3 Köpfe sind nicht in Deutschland geboren, 14 Köpfe haben in einer Schularbeit schon einmal geschummelt, 17 Köpfe haben ein Haustier, 5 haben mehr als drei Geschwister, kein Kopf ist bislang vom 10-Meter-Brett im Schwimmbad gesprungen, aber alle 25 haben an der Gesamtschule Eiserfeld bereits neue Freunde gefunden und alle haben ein Ziel: das soziale Miteinander fördern. Seid ihr bereit? – Teamarbeit in der 5B weiterlesen