Archiv der Kategorie: FREMDSPRACHEN

OKULUMUZA HOŞ GELDİNİZ! HERZLICH WILLKOMMEN AN UNSERER SCHULE!

[2022-01-11 DUYA] Liebe Eltern, liebe Schülerschaft,

wir freuen uns Ihnen mitteilen zu dürfen, dass wir ab dem neuen Halbjahr das erste Mal das Fach Türkisch an der Gesamtschule Eiserfeld anbieten werden. Seit November sind an unserer Schule drei Lehramtsanwärter:innen mit dem Zweitfach Türkisch tätig, sodass wir das Fach Türkisch als herkunftssprachlichen Unterricht einführen können. OKULUMUZA HOŞ GELDİNİZ! HERZLICH WILLKOMMEN AN UNSERER SCHULE! weiterlesen

Ein Stück Frankreich an der GEE

[2021-11-28 WURM] 100 interessierte Schüler*innen der Jahrgänge 5, 6 & 7 begrüßten am Donnerstag, den 18.11.2021, die französische Studentin Manon Cordani und ihr Francemobil an unserer Schule. Manon ist eine von 12 französischen Lektor*innen, die mit ihrem Francemobil (unterstützt vom deutsch-französischen Jugendwerk) durch Deutschland reist und sich dafür einsetzt, den Schülern ein attraktives, aktuelles und authentisches Frankreichbild zu vermitteln, sowie die französische Sprache näher zu bringen. Ein Stück Frankreich an der GEE weiterlesen

GLADIATOREN KÄMPFEN HEUTE DIGITAL

Unser erster Latein-Unterrichtsbesuch – im Distanzlernen!

[2020-12-14 JÜNG] „Salvete discipuli!“ Lateinlehrerin Henrike Sprick begrüßt ihren Latein-Kurs EF (11) freundlich im Dialekt der antiken Kaiser Nero und Caligula. Ebenso freundlich antworten die Schülerinnen in mediterran-antiker Mundart zurück – alles digital, versteht sich. Uschi Zingler, Didaktische Leiterin, GLADIATOREN KÄMPFEN HEUTE DIGITAL weiterlesen

„Expecto Latinum!“ – Harry Potter meets Julius Caesar

Neu! Latein als vierte Fremdsprache ab der EF

[2020-11-13 SPRI] „Expecto patronum“ und „Oculus reparo” tönte es kürzlich aus dem Lateinunterricht an der Gesamtschule Eiserfeld. Der seit August als vierte Fremdsprache neu eingerichtete Lateinkurs der Jahrgangsstufe EF unternahm einen spannenden Ausflug in die magische Welt von Harry Potter und begegnete der Sprache von Cäsar und Cicero in unterschiedlichen Zusammenhängen.

„Expecto Latinum!“ – Harry Potter meets Julius Caesar weiterlesen

Kurz vor Torschluss – Die Englisch-LKs in London

[2019-11-06 SCHÄ] Fast hätten die beiden Englisch-Leistungskurse der Q1 in London Weltgeschichte live erleben können – wäre der Brexit nicht erneut verschoben worden. So erlebten die 45 Schülerinnen und Schüler die pulsierende Stadt an der Themse „nur“ an einem normalen Halloween-Wochenende, gespickt mit Spinnweben, Kürbissen und Skeletten. Nach Übernachtfahrt mit Bus und Fähre ging es gleich los zum Stadtrundgang, bei dem einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie Piccadilly Circus, Trafalgar Square, Buckingham Palace und das WestminsterViertel natürlich Pflichtprogramm waren.
Vor dem House of Parliaments durften wir dann doch noch etwas Brexitluft schnuppern, als wir mitten in eine Demonstration von Brexiteers gerieten. Plötzlich fanden sich aber nicht nur skandierende „Brexit NOW“-Demonstranten unter den Leuten, sondern auch einige der Englisch-Leistungskursschüler! Der Vorteil: Sie kamen nicht nur zügiger vorwärts in der von Touristen verstopften Stadt, sondern erlebten ein bisschen der aufgeheizten Stimmung im Land ganz nah. Kurz vor Torschluss – Die Englisch-LKs in London weiterlesen

Exkursion nach Liège

[2019-07-01 DÖHL/FELD] Liège, das Athen des Nordens machte seinem Namen alle Ehre mit blauem Himmel, strahlendem Sonnenschein und Gluthitze. Aber das machte den Schülerinnen und Schüler der Wahlpflichtkurse Französisch der Jahrgangsstufen 8 und 9 nichts aus. Der Sonnenschutz wurde dick aufgetragen, Kappe und Sonnenbrille durften nicht fehlen und los ging es. Einige Hartgesottene wagten den Aufstieg zum Montagne de Bueren und wurden nach 374 Stufen mit einem tollen Panoramablick über die Stadt belohnt. Die anderen zogen es vor direkt an die Arbeit zu gehen, Interviews zu führen und die Stadt zu erkunden. Exkursion nach Liège weiterlesen