Archiv der Kategorie: Allgemein

(K)ein HITZEFREI

[2021-06-16 JÜNG] Liebe Schulgemeinde, wir haben morgen Temperaturen etwa ab 11 Uhr von etwa 27 Grad zu erwarten, die sich bis nachmittags auf 31 Grad steigern können. Solche Werte gehören nun mal zum Sommer wie die Eisschicht zum Winter. Auch die lange Phase des Distanzunterrichts rechtfertigt ein vorschnelles „Hitzefrei“ zunächst nicht.
ABER: anders als sonst üblich sitzen wir bei diesen Temperaturen voll maskiert in den Klassen. Das wird daher morgen sicher etlichen SchülerInnen sehr schwer fallen, sich dann bei diesen Bedingungen noch zu konzentrieren.
Wir schlagen daher als Schulleitung folgendes Verfahren für morgen ab 12:30 vor: der Unterricht bis zur 5. Stunde verläuft gemäß Plan. Danach gilt: (K)ein HITZEFREI weiterlesen

POSITIV – HIER SIND ALLE NEGATIV

[2021-03-19 JÜNG] Ein wattiertes Bohren, ein beständiges Drehen, ein vorsichtiges Träufeln. Dann banges Warten, ob sich nicht doch nach 15 Minuten der zweite, der positiv-böse Balken noch zu zeigen wagt.
Selten haben habe ich unsere SchülerInnen so konzentriert arbeiten und unser Kollegium so konzertiert unterrichten sehen, wie heute in den ersten beiden Stunden am Hengsberg. Und aus der Talsbachstraße twittert Frau Guntermann voller Erleichterung: „Positiv! Hier sind alle negativ!“ POSITIV – HIER SIND ALLE NEGATIV weiterlesen

Wie klingen leere (Klassen)räume?

[2021-03-10 ZING] Was geschieht in der Pandemie mit Räumen, die für Menschen gedacht sind? Was ist los in verweisten Fitnessstudios, Kosmetiksalons, Bars? Nichts! Wenn aber der Performance-Künstler Jakob Rullhusen diese Räume betritt, werden sie zum Experimentier- und Spielfeld für seine kreativen Ideen.  So geschah es auch mit einem leeren Klassenraum an der Gesamtschule Eiserfeld – rechtzeitig bevor sich die Klassenräume wieder mit den ersten Schülerinnen und Schülern füllten. Wie klingen leere (Klassen)räume? weiterlesen

WECHSELUNTERRICHT FÜR ALLE AB 15. MÄRZ

[2021-03-05 JÜNG] Das Land NRW hat für die weiterführenden Schulen ab dem 15. März bis zum Beginn der Osterferien eine Wechselbeschulung aller Jahrgänge 5 bis 9 bzw. der EF (11) angeordnet. Für die Abschlussjahrgänge 10, O1 und Q2 bleiben die bisherigen Vorgaben bestehen. Bezugsgröße in der SI ist der Klassenverband, fachleistungsdifferenzierter Unterricht (G-/E-Kurse) bzw. Wahlpflichtunterricht ist nicht erlaubt. Zudem ist Ganztagsunterricht nicht vorgesehen. WECHSELUNTERRICHT FÜR ALLE AB 15. MÄRZ weiterlesen

Die SV ist weiterhin für euch da

[2021-02-08 CARM] In dieser schweren Zeit müssen wir alle zusammenhalten. 
Damit euch nicht zu langweilig wird, hat eure SV sich etwas für euch überlegt: Wir werden euch wöchentlich hier an dieser Stelle mit kreativen Ideen zur Freizeitgestaltung versorgen. Viel Spaß beim Umsetzen unserer Ideen! 
Passt auf euch auf und bleibt gesund! 
Eure SV

DIGITALE ANMELDUNG GELOBT

[2021-01-05 JÜNG] „Ich habe bereits mehrere Kinder bei Ihnen an der GEE angemeldet. Aber so zügig und stressfrei wie diesmal habe ich das noch nie erlebt. Sie müssen das Verfahren der digitalen Terminvergabe und das Ausfüllen des elektronischen Anmeldeformulars auch im nächsten Jahr unbedingt beibehalten!
Dem Wunsch dieser begeisterten Mutter kommen wir mit Sicherheit demnächst gerne nach. Denn die erstmalig elektronische Anmeldung war nach Aussagen vieler anmeldender Eltern ein Erfolg: keine Wartezeiten, eine auf auf das Mindestmaß an gefährlichem Kontakt beschränkte Übergabe und Kontrolle der Anmeldeunterlagen, individuelle Gespräche mit der Schulleitung – wenn auch leider nur telefonisch. Und das für weit über 200 anmeldende neue Eltern für die künftige 5 bzw. die EF unserer Gymnasialen Oberstufe mitten in der Corona-Pandemie!

GEDANKEN ZU WEIHNACHTEN

[2020-12-22 JÜNG] Liebe Schulgemeinde, liebe Unterstützer der Gesamtschule Eiserfeld. Heute hätten die Weihnachtsferien begonnen. Wir als Kollegium würden jetzt im Rahmen der traditionellen weihnachtlichen Dienstbesprechung das abgelaufene Jahr Revue passieren lassen – die Highlights, die Patzer, das Lustige und das Ärgerliche. Dächten traurig an die im April verstorbene Kollegin Ira Scheele-Hein. Vorhin vermutlich wäre GEDANKEN ZU WEIHNACHTEN weiterlesen