Archiv der Kategorie: Allgemein

Ankündigung Online-Ostergottesdienst 2020

Ostern – dieses Mal digital!

[2020-03-30 SCHN] Wir alle durchleben eine völlig verrückte und unsichere Zeit. Gerade deshalb möchten wir unseren Ostergottesdienst nicht einfach ersatzlos streichen. Schließlich bietet gerade die Osterbotschaft die Hoffnung, dass es auch aus der erschütterndsten Situation einen Ausweg gibt.

Ab Donnerstag, 02.04.20 um 18:00 könnt ihr daher hier eine kleine Andacht mit Pfarrer Günther Albrecht sehen.

Dazu laden wir alle Schülerinnen und Schüler, sowie Eltern herzlich ein!

ERWEITERUNG DER NOTBETREUUNG

[2020-03-21 JÜNG] Das Land NRW hat eine Erweiterung der sog. Notbetreuung für Kinder von Eltern der Stufen 5 und 6 in Berufen der kritischen Infrastruktur (etwa Krankenhäuser, Polizei usw.) verfügt.  Ab Montag (23.3.20) genügt es, wenn ein Elternteil  (bisher beide) in diesen Bereichen arbeitet und der Arbeitgeber eine Bescheinigung  über die Unabkömmlichkeit (s.u.) ausstellt. Außerdem wird ab Montag bis zunächst zum Ende der Osterferien auch an Wochenenden und in den Ferien selber bis 14:45 Uhr „notbetreut“ (Ausnahme: Karfreitag bis Ostermontag).  Um die wirklich sehr hohe Ansteckungsgefahr mit dem Corona-Virus in den Gruppen der Notbetreuung möglichst

Unverantwortliche Nähe und Corona-Parties

[2020-03-20 JÜNG] Liebe Schulgemeinde,  die erste Woche mit  Schulschließung und  digitalem Unterricht zuhause ist vorbei. In allen Klassen und Kursen findet durchaus unterschiedlich, aber stets ertragreich Ersatzunterricht statt. Mein Kollegium gibt sich ebenso wie die allermeisten SchülerInnen wirklich bewundernswert große Mühe, diese extreme Situation  kreativ, gewinnbringend und zugleich stressfrei zu meistern. Zumindest von der Unterrichtsseite her wird niemand von uns bleibenden Schaden erleiden. Dafür möchte  ich mich ganz, ganz herzlich bei allen Beteiligten bedanken! Unverantwortliche Nähe und Corona-Parties weiterlesen

SCHULSCHLIEßUNGEN IN NRW

Liebe  Schulgemeinde,

es ist Ihnen und euch sicherlich aus der Medienberichterstattung bekannt, dass aufgrund der Entwicklung der Corona-Erkrankungen  in NRW und vielen anderen Bundesländern  Schulen und Kitas  ab der kommenden Woche bis zum  19. April geschlossen werden. 

One Pot Pasta

[2020-02-11 DORW] „Alle Zutaten in einen Topf und dann kochen lassen!“ 35 Lehrerinnen und Lehrer versuchten sich beim diesmaligen Lehrerkochen mit verschiedensten One-Pod-Pastagerichten. Dabei war zum Beispiel zu beachten, dass die Nudeln nicht vorgekocht und der Knoblauch und die Zwiebeln nicht zusätzlich in einer Pfanne angebraten werden sollten. Man musste somit seine altbewährten Verfahren ablegen und den Rezepten vertrauen. Das Resultat waren tolle Pastavariationen mit Fleisch, Fisch, vegetarisch oder vegan. Eine süße Himbeerlasagne rundete das Essen ab. Wir freuen uns auf das nächste Lehrerkochen, wenn wir gemeinsam die indische Küche erkunden. One Pot Pasta weiterlesen

Tag der offenen Tür an der GEE: Den Schülern und Lehrern über die Schulter geschaut

[2020-01-23 JUDI] Stell dir vor, es gibt einen Mordfall in Eiserfeld und der Biologie Leistungskurs der Q2 ermittelt mithilfe der Gentechnik. Dieses und viele andere spannende Unterrichtsprojekte konnten jetzt Eltern und zukünftige Schüler am Tag der offenen Tür an der Gesamtschule Eiserfeld (GEE) miterleben. Tag der offenen Tür an der GEE: Den Schülern und Lehrern über die Schulter geschaut weiterlesen

03.02. bis 06.02. Anmeldung für die Jahrgangsstufe 5 und Oberstufe

Liebe Eltern, die Anmeldung für Schülerinnen und Schüler, die im kommenden Schuljahr 2020/2021 den 5.Jahrgang oder die gymnasiale Oberstufe (EF) der Gesamtschule Eiserfeld besuchen wollen, findet in der Woche vom 03.02.2020 bis 06.02.2020 in der Zeit von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr statt. 03.02. bis 06.02. Anmeldung für die Jahrgangsstufe 5 und Oberstufe weiterlesen

Weihnachten lebt durch Gemeinschaft

[2019-12-10 DORW] Holzhütten, ein alter Marktplatz, eine rote Zeltüberdachung und viele fröhliche Menschen sind nur ein Ausschnitt des 27. Eiserfelder Weihnachtsmarktes, der auch in diesem Jahr von der „Gemeinschaft Miteinander Helfen“   ausgerichtet wurde.    Als Teil dieser Gemeinschaft kümmerte sich unsere Schule mit um das leibliche Wohl der Besucher. Jüngere und ältere Schülerinnen halfen tatkräftig mit und konnten  neue Fähigkeiten an sich entdecken. Äußerungen wie „ich grille lieber nicht, dann ist am Ende  bestimmt eh alles verbrannt“  gingen schnell über in „wir machen das hier schon!“ Weihnachten lebt durch Gemeinschaft weiterlesen

Es weihnachtet an der GEE…

[2019-12-09 HOEK] …zum Nikolaustag gab es für unsere Schülerinnen und Schüler am Teilstandort Hengsberg ein kleine Überraschung. Unsere Schülerfirma, die aktuell mit einem enormen Erfolg das Mensa-Konzept an der Talsbachstraße neu ausrichtet und stark auf BIO, FairTrade und umweltbewusste Mehrweg-Pfandsysteme setzt, hat den Nikolaus eingeladen und allen MitschülerInnen am Hengsberg eine Nikolaus-Brezel überreicht. Wie immer steht bei unserer Schülerfirma das Motto „Von Schülern – Für Schüler“ im Vordergrund. Es scheint auf jeden Fall gut angekommen zu sein. Wir freuen uns auf weitere Aktionen und sind gespannt auf das nächste Großprojekt der Schülerfirma. Viel wurde noch nicht verraten, aber es dreht sich wohl um Spiel, Spaß und Sport. In diesem Sinne: Schönen Nikolaus und einen besinnlichen Advent.

„Lasst euch nicht auf ein Schwarz-Weiß-Denken ein“

Gesamtschule Eiserfeld mit Siegel „Schule ohne Rassismus“ zertifiziert – Mehmet G. Daimagüler Pate der Aktion

[2019-12-02 JUDI] Die meisten der schrecklichen Ereignisse mit rassistischem Hintergrund sind vielen noch aus den Medien präsent, Namen und Orte klingen immer noch nach und machen immer noch betroffen. Der Anschlag in Halle an der Saale, NSU Prozesse, der Mordfall Walter Lübcke, um nur drei Beispiele zu nennen. Und da ist der fast schon tagtägliche Niederschlag von Antisemitismus in unserer Sprache. In diesen Zeiten scheint es besonders wichtig zu sein, ein Zeichen gegen Rassismus und den aufkeimenden Rechtsruck zu setzen. Genau dies bekundete jetzt die Lehrer- und Schülerschaft der Gesamtschule Eiserfeld (GEE) in ihrer offiziellen Veranstaltung zur Siegelverleihung „Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage“. „Lasst euch nicht auf ein Schwarz-Weiß-Denken ein“ weiterlesen

unerhört – Was hat Schultheater mit „Fridays for Future“ zu tun?

[2019-09-24 KRÄM] Die Jugend hat die Politik aufgemischt! Das haben die weltweiten Demos für den Klimaschutz am 20. September noch einmal deutlich vor Augen geführt!
Aber nicht erst seit Greta Thunberg haben Jugendliche Flagge gezeigt, indem sie zu politischen Fragen Stellung bezogen haben – und das auch im und durch das Medium Schultheater. unerhört – Was hat Schultheater mit „Fridays for Future“ zu tun? weiterlesen

Zwischen St Mungo´s Cathedral und Harry Potter – Abschlussfahrt nach Glasgow

[2019-09-17 TELL] „Wir wollen auf Abschlussfahrt dahin, wo wir noch nie waren!“, so lautete der Beschluss von 61 Schülerinnen und Schülern der Q2. Als Reiseziel war Glasgow schnell gefunden – eine goldrichtige Entscheidung!
Die erste neue Erfahrung wurde schon nach wenigen Stunden gemacht: Mit der Nachtfähre fuhren wir von Amsterdam nach Newcastle. Hier stellte sich bei einigen das ultimative Titanicgefühl ein: Klassen und Jugendgruppen wurden ganz unten in der Fähre untergebracht, noch unter dem Autodeck. Auf den oberen Decks gab es jedoch Restaurants und andere Etablissements, so dass es nicht langweilig wurde, und  besonders als eine Schülergruppe beim Musikquizz den ersten Preis einstreichen konnte war die Stimmung bestens! Zwischen St Mungo´s Cathedral und Harry Potter – Abschlussfahrt nach Glasgow weiterlesen

Back to the roots – Klassenfahrt der 7c: Irgendwo im Nirgendwo

[2019-09-09 JUNS/LUBA]
Wiesen, Felder, Wälder. Handyempfang: Fehlanzeige. Einkaufsmöglichkeiten? Schokolade, Kaugummi und Cola kaufen? Fernab von jeglicher Zivilisation? Keine Chance! Ein Ausflug ins Kloster? Weit gefehlt. Dennoch: In der Eifel hatten die Seelen der Schülerinnen und Schüler fünf Tage Urlaub. Back to the roots – Klassenfahrt der 7c: Irgendwo im Nirgendwo weiterlesen

Endlich: Der neue Busfahrplan ist da

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

ab heute ist der neue Fahrplan mit einzelnen Änderungen für das Schuljahr 2019/20 da. Wir hoffen, dass dadurch das Chaos der ersten Schultage abgemildert wird.
Die Änderungen betreffen in erster Linie die Kürzung des Schultages am Dienstag, der für einen großen Teil unserer Schülerinnen und Schüler bereits nach der 7. Stunde endet.
Es fahren am Dienstag folgende Busse: Endlich: Der neue Busfahrplan ist da weiterlesen

Sommerferien

imageWir wünschen Schulgemeinschaft, Freunden, Wegbegleitern und Nachbarn schöne und vor allem erholsame Ferien! Ab dem 15. August sind wir wieder erreichbar, am 28. August starten wir. Man sieht sich!