Archiv der Kategorie: ELTERNARBEIT

Handysicherheit für Eltern und Kinder

[2024-02-06 KLOE] Liebe Eltern, der von uns am 8.11.2023 angebotene Elternabend zum Thema „Digitale Medien und Medienkompetenz“ stieß auf großes Interesse – vielen Dank für die rege Teilnahme!

Die Anforderungen an unsere Medien- und Erziehungskompetenz werden immer höher. Es gibt einige Sicherheitseinstellungen für unsere eigenen und die Smartphones unserer Kinder und Jugendlichen, die zum sicheren digitalen Umgang beitragen.

Die Gesamtschule Eiserfeld bietet eine Elternschulung an, in der die notwendigen Sicherheitseinstellungen einfach und unkompliziert erklärt werden, so dass diese selbständig vorgenommen werden können.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei unserer MedienScouts-Koordinatorin Frau Klose (kloe@gesamtschule-eiserfeld.de) an. Termine für diese Schulung werden Ihnen zu einem späteren Zeitpunkt mitgeteilt.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Beratungsteam der GEE

Stabwechsel in der Schulpflegschaft

Monika Kreutz ist neue Vorsitzende der Schulpflegschaft der GEE

[2022-09-01 JÜNG] Die Wahlen in der Elternvertretung letzte Woche haben zu einem Wechsel im Vorsitz geführt. Dirk Bergel, seit acht Jahren versierter Chef unserer Schulpflegschaft, gehört aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen – sein jüngster Sohn ist mittlerweile in unserer Q1 angelangt – diesem Gremium leider nicht mehr an. Die neue Schulpflegschaftsvorsitzende heißt nun Monika Kreutz. Ihre beiden Stellvertreter sind Matthias Wirth, der dieses Amt bereits seit einigen Jahren ausführt sowie Raimund Hellwig, der jetzt erstmals dafür gewählt worden ist. Stabwechsel in der Schulpflegschaft weiterlesen

ANMELDUNG 2022 BEENDET

[2022-02-08 JÜNG] „Sie möchten Ihr Kind zur neuen 5 anmelden?“ So in etwa empfing ein Mitglied aus der Schulpflegschaft alle anmeldewilligen Eltern im Foyer der Aula, dem „Vorhof“ der diesjährigen Anmeldung. Anschließend ging´s weiter zu einem der beiden Aufnahme-Terminals, an denen  eine Lehrerin oder ein Lehrer die Anmeldedaten direkt ins schulische Computer-System eintippten und die erforderlichen Unterlagen überprüften. War auch diese Hürde genommen, endete das Ganze in einem Abschlussgespräch mit einem Schulleitungsmitglied. Das war´s für 2022! ANMELDUNG 2022 BEENDET weiterlesen

DIGITALE ANMELDUNG GELOBT

[2021-01-05 JÜNG] „Ich habe bereits mehrere Kinder bei Ihnen an der GEE angemeldet. Aber so zügig und stressfrei wie diesmal habe ich das noch nie erlebt. Sie müssen das Verfahren der digitalen Terminvergabe und das Ausfüllen des elektronischen Anmeldeformulars auch im nächsten Jahr unbedingt beibehalten!
Dem Wunsch dieser begeisterten Mutter kommen wir mit Sicherheit demnächst gerne nach. Denn die erstmalig elektronische Anmeldung war nach Aussagen vieler anmeldender Eltern ein Erfolg: keine Wartezeiten, eine auf auf das Mindestmaß an gefährlichem Kontakt beschränkte Übergabe und Kontrolle der Anmeldeunterlagen, individuelle Gespräche mit der Schulleitung – wenn auch leider nur telefonisch. Und das für weit über 200 anmeldende neue Eltern für die künftige 5 bzw. die EF unserer Gymnasialen Oberstufe mitten in der Corona-Pandemie!

Traditioneller Infoabend Neue Eltern 5

image[2019-07-01 JÜNG] “Wissen Sie, mit der neuen Busverbindung ab Rudersdorf ist das so: …”. Uschi Guntermann, stellv. Leiterin der GEE, gibt im Anschluss an die traditionelle Infoveranstaltung noch bereitwillig individuelle Auskunft. Ihre sachkundigen Erläuterungen zur Direktlinie ab Rudersdorf stellen die Mutter eines Schülers der künftigen Stufe 5 zufrieden. Schon zuvor haben sie und ihre Schulleitungskollegin Uschi Zingler gemeinsam mit dem langjährigen Schulpflegschaftsvorsitzenden Dirk Bergel einen ganzen Strauß von möglichen Eltern-Fragen beantwortet.

Traditioneller Infoabend Neue Eltern 5 weiterlesen

GEMEINSAM AUF DEN WEG – Einschulung der neuen 5er

image[2018-08-30 JÜNG] Als am Ende des ersten Schultags traditionsgemäß alle Ballons gemeinsam in den Himmel steigen, ist vielen der neuen Fünfer die Erleichterung schon deutlich anzumerken. Der Anfang ist gemacht! Frühmorgens sind sie leicht verunsichert zur Trinitatis-Kirche gekommen: 145 Jungen und Mädchen, fast alle in Begleitung ihrer Eltern. Was wird sie wohl erwarten? Wer sind die Mitschüler? Wie sind die Lehrer?

GEMEINSAM AUF DEN WEG – Einschulung der neuen 5er weiterlesen

Kleine-Kunst ganz groß – MuKu-Fest 2018

image[2018-07-04 JÜNG] “Doch, das MuKu-Fest gefällt mir. Aber jetzt möchte ich erst mal was trinken – und essen!” Max aus der sechsten Klasse ist noch immer etwas außer Puste und scheint wenig geneigt ein Interview geben zu wollen, imageSchulleitung hin oder her. Mit seinen Freunden verschwindet er schnell Richtung Würstchenstand. Eben noch war die Mannschaft auf der Bühne zu sehen, in der Jonglier-Gruppe von Petra Dietermann und – erstmals – Referendar Benno Zeiß. Viel Beifall haben die Jongleure von den rund 350 Eltern für ihre tollen Kunststücke erhalten! Und auch die übrigen Akteure zeigen große Kunst von kleinen Leuten.image Uschi Zingler, langjährig verantwortlich für dieses Präsentationsfest der MuKu-Gruppen, imagebemüht sich zu Beginn noch freie Plätze zu ermitteln – und tatsächlich ggibtab es hier und da noch einen freien Stuhl in der ansonsten voll besetzten Aula. Bis ins Foyer hinein stehen dicht gedrängt Eltern, Großeltern und Geschwister.

Kleine-Kunst ganz groß – MuKu-Fest 2018 weiterlesen