Alle Beiträge von dorw

Spontane Aktion für leere SV-Kasse!

image[21.1.14 Jung] Ebbe in der SV Kasse – wie sollen all die tollen Projektideen finanziert werden? Auf der Suche nach der Antwort ergab sich für die SV der GEE Mitte Dezember kurzfristig die Möglichkeit, mit einem Grillwürstchen – Verkauf anlässlich der Eröffnung von Jungs Boulderhalle „Schlüsselstelle“ in Weidenau die leere Kasse zu füllen. Schülersprecherin Lena Boeck und ihre Vertreterin Sally Schnell fanden bei einer spontan einberufenen SV -Versammlung genügend Freiwillige und bildeten Verkaufsteams. Am Ende ergab die Aktion einen Reinerlös von 230€ und es gibt konkrete Ideen für die Verwendung – da wird man noch von hören. Vielen Dank an alle fleißigen Helfer!

Schüler der Jahrgangsstufe Q1 besuchten Museum für Frühindustrialisierung in Wuppertal

image(judi). Es ist unerträglich heiß und stickig, 35 Grad Luftfeuchtigkeit und der Geruch von muffigen Textilien und öligen Schmierstoffen durchzieht den Raum. Maschinen rattern und ohrenbetäubender Lärm schwillt an. Unter den Füßen vibriert der Boden. So realistisch fühlte sich für die Schüler die Frühindustrialisierung im „Erlebnisraum“ des Museums in Wuppertal an, in dem man mit allen Sinnen nachvollziehen kann, wie die Arbeit in einer Textilfabrik vor etwa 200 Jahren aussah.

Schüler der Jahrgangsstufe Q1 besuchten Museum für Frühindustrialisierung in Wuppertal weiterlesen

Was Mathe mit Advent zu tun hat…

image(14.1.2014 hofa). Wenn man jemanden fragen würde, was Mathematik mit Advent zu tun hat, fiele den Befragten sicherlich nichts ein. Ganz anders sieht das bei den Schülern der 5b aus:

Die Klasse nahm in der Vorweihnachtszeit am Gewinnspiel „Mathe im Advent“ der Deutschen Mathematiker-Vereinigung teil. Vom 01. bis zum 24. Dezember wurden fleißig Türchen des mathematischen Adventskalenders geöffnet. Dahinter verbargen sich Rätsel rund um die Wichtel Hubertine, Iffi, Ollo, Walli und Co., die es zu lösen galt.

Am ersten Schultag nach den Weihnachtsferien nahmen die Schüler ihre Urkunden entgegen. Zwei konnten sich besonders freuen: Karla Girreser und Alexander Bazarov lösten alle 24 Rätsel richtig und erhielten eine Urkunde mit einer Goldmedaille.

GEE Weihnachtsfeier – ein Rückblick: Wenn Weihnachtsbäume wanken

[2015-01-03 JUDI] Wer bei dem Fall des bunt geschmückten Weihnachtsbaumes während der diesjährigen Weihnachtsfeier auch ein wenig an ein symbolisches Wanken alter Gesamtschultraditionen dachte, lag sicher nicht ganz falsch. Wer oder was jedoch die schöne Nordmanntanne vor der Bühne in der Aula der GEE tatsächlich zu Fall brachte, wird wohl immer im Verborgenen bleiben.

GEE Weihnachtsfeier – ein Rückblick: Wenn Weihnachtsbäume wanken weiterlesen

Dieses Ergebnis „schmeckt uns“: Schulmensa der Gesamtschule Eiserfeld ist Spitzenreiter!

clip_image002(2.1.15 judi) Ob Spaghetti, Soße oder Säfte – lecker, gesund und kindgemäß soll es sein, das Essen in einer Schulmensa. Doch wie sieht es damit wirklich aus? Dieser Frage wollte Radio Siegen in einem inoffiziellen Ranking auf den Grund gehen, da das Thema überregional gerade in den Schlagzeilen war.

Dieses Ergebnis „schmeckt uns“: Schulmensa der Gesamtschule Eiserfeld ist Spitzenreiter! weiterlesen

Ziemlich beeinDRUCKend: Kunst Projekttag der 9b in der Druckwerkstatt der Uni Siegen

image(28.12.14 judi). Was kann man wohl mit einem sauberen Tetra Pak in der Druckwerkstatt der Uni Siegen anfangen? Den mussten die Schüler der Klasse 9b nämlich zu ihrem Projekttag im Alten Brauhaus, einer Außenstelle des Fachbereichs Kunst, mitbringen. Wie man mit Farbe und diesem Material einmal hemmungslos experimentieren kann, ohne Hektik, Noten und Schulgong im Nacken – das erfuhren die Schüler kürzlich an diesem Projekttag zum Thema Druckverfahren. Und um es vorweg zu nehmen: Ginge es nach Wunsch der Schüler „könnten wir das jede Woche machen“.

Ziemlich beeinDRUCKend: Kunst Projekttag der 9b in der Druckwerkstatt der Uni Siegen weiterlesen

Glühwein & Co – Eiserfelder Weihnachtsmarkt erstmalig unter dem Dach der GEE

image(judi). Der Duft nach Kerzen, Glühwein und anderen weihnachtlichen Köstlichkeiten durchflutete die Aula und das Foyer der Gesamtschule Eiserfeld, die in diesem Jahr erstmalig das bunte Treiben des Eiserfelder Weihnachtsmarktes beherbergte. Einmal unabhängig vom Wetter sein, das war einer der Gründe gewesen, warum sich die Vereine und die „Gemeinschaft Miteinander Helfen“ schon im Frühjahr zu diesem Schritt entschlossen hatten. Ihre damit verbundenen Hoffnungen wurden kürzlich am 2. Advent mehr als erfüllt.

2 X 2ter Platz für Jungenmannschaften der GEE im Basketballturnier auf Kreisebene

clip_image002(14.12.14 judi) Bloß keinen Korb zu viel kriegen – das hatten sich die beiden Jungenmannschaften der Gesamtschule Eiserfeld (GEE) vorgenommen, die kürzlich in der Wettkampfgruppe I und II, Klasse 10 und 11 sowie Klasse 11 und 12, zum Basketballturnier auf Kreisebene antraten. Mit ihren beiden Betreuern und Sportreferendaren Markus Czaja und Tobias Kappmeier waren sie hochmotiviert nach Bad Laasphe gereist, wohl wissend, dass es nicht ganz leicht für sie werden würde.

2 X 2ter Platz für Jungenmannschaften der GEE im Basketballturnier auf Kreisebene weiterlesen