Archiv der Kategorie: Konzepte 9/10

Schulabschluss – und dann?

image[2019-05-16 HOEK] In Siegen hat gestern und heute die Ausbildungsmesse der IHK in der Siegerlandhalle stattgefunden. Viele SchülerInnen unserer 9. und 10. Klassen, aber auch einige OberstufenschülerInnen, haben diese besucht, um sich über ihre Möglichkeiten nach dem Schulabschluss zu informieren. Da die Berufsorientierung ein fester Bestandteil unseres Schulprogramms ist und uns auch wichtig ist, dass jede und jeder den richtigen Beruf findet, nutzen wir dieses Angebot gerne.

Die SchülerInnen wurden von Arbeitgebern aus den unterschiedlichsten Bereichen – z.B. dem Landgericht Siegen, der Polizei, Siegenia, der Bauwirtschaft, aber auch der Krombacher Brauerei, der Universität Siegen oder auch der Kosmetikschule des TÜV Rheinlands – informiert. Sie haben in interessanten Gesprächen mehr über die Berufe erfahren, teilweise sogar tolle Angebote erhalten und auf jeden Fall neue Perspektiven für die Zukunft erschlossen.

Wir bedanken uns bei allen Ausstellern und Azubis für die tollen Präsentationen und Einblicke in so viele unterschiedliche Bereiche der bei uns angesiedelten Unternehmen und freuen uns schon aufs nächste Jahr.

Neue Schülerfirma im Schuljahr 2018/2019

[2018-11-18 ZÖLL] Auch in diesem Schuljahr gibt es wieder unter der Leitung von Frau Zöller eine neue Schülerfirma im Jahrgang 9. Dieses Jahr haben sechs Schülerinnen und sechs Schüler das Projekt innerhalb der Ergänzungsstunden belegt. In dieser Woche hat bereits im Gebäude „Talsbach“ ein Waffel- und Kuchenverkauf erfolgreich stattgefunden.

Neue Schülerfirma im Schuljahr 2018/2019 weiterlesen

Ein Autogramm aus der Vergangenheit

9A trifft Traute Fries und Dieter Pfau im Stadtarchiv

image[2018-02-23 HUCK] „Ach, hier ist es schon?“, Luca aus der 9A konnte kaum fassen, wie kurz der Weg ins Siegener Stadtarchiv ist. Dieses befindet sich direkt in der Siegener Oberstadt im Krönchen-Center und beherbergt so manches Unikat. So gewährte Ludwig Burwitz, Leiter des Siegener Stadtarchives, den angehenden Historikern Einblicke in verschiedene historische Quellen, wie z. B. Baupläne, Akten, Amtsbücher, Karten und Fotos oder auch in die älteste Urkunde des Stadtarchivs Siegen von 1276: Der Erzbischof von Köln bestätigt die alten Stadtrechte.

Ein Autogramm aus der Vergangenheit weiterlesen

„Ein voller Erfolg!“ – Schülerfirma eröffnet eigenen Shop

image[2016-03-01 ZÖLL) „Mit so einem Andrang habe ich nicht gerechnet!– Laura Bonicke, Geschäftsführerin der von Schülern gegründeten Firma „GEEh shoppen!“, ist mehr als zufrieden, wie viele Mitschüler sich gestern in der sechsten Stunde (OA) vor und im neu eröffneten Shop drängelten.

„Ein voller Erfolg!“ – Schülerfirma eröffnet eigenen Shop weiterlesen