Archiv der Kategorie: VERNETZUNG

EINE SCHULE MIT VORBILDLICHER BERUFSORIENTIERUNG

GEE ERHÄLT DAS BEGEHRTE BERUFSWAHLSIEGEL

[2021-06-15 JÜNG] Rechtsanwalt Martin Haselier, Vorsitzender der Auswahljury für das begehrte Berufswahlsiegel, spart heute Vormittag in seiner Laudatio nicht mit Lob für unsere Schule: „Der jährliche Berufsorientierungstag mit mehr als 20 sich präsentierenden Unternehmen, die Schülerfirma, die vielfältig abgestuften Berufspraktika, ganz besonders auch das großartige Fach Gemeinnützig Handeln, vor allem die nahezu einzigartigen, berufsbezogenen Möglichkeiten im Technikunterricht u.v.m. – all dies beweist, dass die Gesamtschule Eiserfeld eine Schule mit exquisiter und beispielhafter Berufsorientierung ist.“
Drei Mitglieder der insgesamt siebenköpfigen Jury übergeben (Corona bedingt erst) heute offiziell  das Siegel in einer schlichten Zeremonie im Grünen Klassenzimmer. Stellvertretend wird es der Schulleitung überreicht, vor allem aber verdient haben es die bei uns für Berufsorientierung zuständigen Lehrkräfte Timo Heckhäuser, Luisa Zöller, Thomas Dilling und Riza Kara. Zudem kann die GEE auf eine lange und sehr erfolgreiche Tradition der Kooperation mit diversen Unternehmen der „Freien Wirtschaft“ zurückblicken, welche bis fast in ihre Gründungszeit 1989/90 zurückreicht und wesentlicher Bestandteil unseres Schulprogramms ist. Berufsorientierung ist für uns also seit Jahrzehnten kein unbekanntes Terrain! EINE SCHULE MIT VORBILDLICHER BERUFSORIENTIERUNG weiterlesen

100 MAL 100 = CNC

[2021-06-08 JÜNG] Im November 2019 feierte das alteingesessene Siegener Unternehmen SWF in festlichem Rahmen sein hundertjähriges Bestehen. (s. Homepage der SWF unter Siegener Werkzeug- und Härtetechnik GmbH – Spende zum Jubiläum (swf-siegen.de)). Und dazu hatte sich die Unternehmensleitung etwas wirklich ganz Besonderes einfallen lassen: für jedes Jahr betrieblicher Existenz sollten 100 Euro an eine Schule gespendet werden, insgesamt also ein Betrag von 10.000 €! 100 MAL 100 = CNC weiterlesen

Tolles Geschenk für den Sportunterricht

[2021-02-16 ERDM] Auch wenn unter den derzeitigen Umständen kaum an ein buntes Treiben in der Sporthalle zu denken ist, so hofft unser Sportkollegium doch inständig darauf, dass eines Tages wieder alles beim Alten ist und in der Halle wieder Leben einkehrt! Während wir derzeit alle (alleine) zuhause sind, freuen wir uns darauf, dass wir uns irgendwann wieder gemeinsam bewegen können, dass ein soziales Miteinander wieder live stattfinden kann und wir wieder zusammen schwitzen können! Tolles Geschenk für den Sportunterricht weiterlesen

Weihnachten lebt durch Gemeinschaft

[2019-12-10 DORW] Holzhütten, ein alter Marktplatz, eine rote Zeltüberdachung und viele fröhliche Menschen sind nur ein Ausschnitt des 27. Eiserfelder Weihnachtsmarktes, der auch in diesem Jahr von der „Gemeinschaft Miteinander Helfen“   ausgerichtet wurde.    Als Teil dieser Gemeinschaft kümmerte sich unsere Schule mit um das leibliche Wohl der Besucher. Jüngere und ältere Schülerinnen halfen tatkräftig mit und konnten  neue Fähigkeiten an sich entdecken. Äußerungen wie „ich grille lieber nicht, dann ist am Ende  bestimmt eh alles verbrannt“  gingen schnell über in „wir machen das hier schon!“ Weihnachten lebt durch Gemeinschaft weiterlesen

unerhört – Was hat Schultheater mit „Fridays for Future“ zu tun?

[2019-09-24 KRÄM] Die Jugend hat die Politik aufgemischt! Das haben die weltweiten Demos für den Klimaschutz am 20. September noch einmal deutlich vor Augen geführt!
Aber nicht erst seit Greta Thunberg haben Jugendliche Flagge gezeigt, indem sie zu politischen Fragen Stellung bezogen haben – und das auch im und durch das Medium Schultheater. unerhört – Was hat Schultheater mit „Fridays for Future“ zu tun? weiterlesen

Lust auf Lyrik?

Gemeinsame Lesung für Grund- und Gesamtschüler an der GEE

clip_image002[2019-06-29 MEIN] Nicht immer kommt Begeisterung auf, wenn es darum geht, sich im Deutschunterricht mit Gedichten zu beschäftigen. Dass Lyrik riesigen Spaß machen kann, vermittelte Dr. Uwe Michael Gutzschhahn den Schülerinnen und Schülern der Grundschule und der Gesamtschule Eiserfeld in vier informativen und unterhaltsamen Stunden am 17. Mai in der Mensa am Hengsberg. Vor Jahren kamen häufiger Autoren in die Gesamtschule, um ihre Werke vorzustellen, so etwa Tillmann Röhrig, Klaus Peter Wolf oder Josef Reding.

Lust auf Lyrik? weiterlesen

10 Jahre Gemeinnützig Handeln

image[2019-04-30 ZING] „Wir haben uns an die Mittwochsbesuche der Schüler schon richtig gewöhnt“, „Auf die zwei kann man sich absolut verlassen“, „Nach drei, vier Wochen Eingewöhnung merkt man richtig, dass sich die Schüler wohlfühlen und immer selbständiger werden“, „Die beiden können richtig gut mit den Kindern umgehen“ … Solche und ähnliche Sätze hörte man an allen Ecken unserer Mensa, als wir im April das 10-jährige Bestehen unseres erfolgreichen Projektes „Gemeinnützig Handeln“ gefeiert haben. Zu dem Jubiläumstreffen kamen die verantwortlichen Lehrerinnen und Lehrer und die verschiedenen Kooperationspartner zusammen.

10 Jahre Gemeinnützig Handeln weiterlesen

Wenn aus einem Lehrer plötzlich ein Rettungsassistent wird

image[2019-02-03 HOFA] In der vergangenen Woche war die Überraschung groß: Auf dem Schulhof befand sich plötzlich ein Rettungswagen des DRK Ortsvereins Eiserfeld, doch weit und breit war kein Verletzter zu sehen. Das hatte seinen Grund. Im vergangenen Schulhalbjahr nahm der WP I-Kurs der Jgst. 10 unter der Leitung von Annette Hoffmann an einem Erste-Hilfe-Lehrgang teil. Zum Abschluss des Kurses durften die Schüler nun einen Blick in jenen Rettungswagen werfen. Joachim Dreisbach, Lehrer an der Gesamtschule und langjähriger Rettungsassistent, erklärte dabei eine ganze Menge.

Wenn aus einem Lehrer plötzlich ein Rettungsassistent wird weiterlesen

Zukunft planen und gestalten – Projekttag zur beruflichen Orientierung in der EF

[2018-01-31 KRAFT; LARA DREISBACH]
Mit einem vielfältigen Programm zur beruflichen Orientierung erhielten die Schülerinnen und Schüler unserer EF im Rahmen eines Projekttages wertvolle Informationen rund um die Berufs- und Studienwahl. Neben einer einführenden Informationsveranstaltung durch Herrn Weiß von der Agentur für Arbeit („Take Off“) und der Bearbeitung eines Online-Tools zur Selbsterkundung reflektierten alle in kleinen Workshops ihren aktuellen Stand im beruflichen Orientierungsprozess und diskutierten über verschiedene Faktoren, die bei der Entscheidungsfindung für einen Beruf oder Studiengang von essentieller Bedeutung sind. Zukunft planen und gestalten – Projekttag zur beruflichen Orientierung in der EF weiterlesen

Und was bedeutet Weihnachten für DICH?

Weihnachtsgottesdienst für die Oberstufe

image[2018-12-14 SCHN] Alle Jahre wieder steht das Weihnachtsfest vor der Tür. Grund genug, sich auch an der GEE wieder auf den Kern von Weihnachten zu besinnen. Dazu bereiteten einige SchülerInnen der Oberstufe zusammen mit Pfarrer Günther Albrecht und Lehrer Jonathan Schnurr einen Gottesdienst vor.

Und was bedeutet Weihnachten für DICH? weiterlesen

GEE weiht „Grünes Klassenzimmer“ ein: Förderverein machte sich stark für Lernort im Freien

image[2018-11-29 JUDI] Auch wenn das Novemberwetter bei der Einweihung wenig Grünes zu bieten hatte: Es ist da! Im Rahmen einer offiziellen Feier wurde jetzt an der Gesamtschule Eiserfeld (GEE) das „Grüne Klassenzimmer“ als Lernort im Freien für vielfältige schulische aber auch außerschulische Zwecke eingeweiht und an die Stadt Siegen bzw. an die Schule übergeben.

GEE weiht „Grünes Klassenzimmer“ ein: Förderverein machte sich stark für Lernort im Freien weiterlesen

Die Gemeinschaft Miteinander Helfen lädt zum Weihnachtswochenende ein

Dieses Wochenende startet am kommenden Samstag um 17 Uhr mit einer weihnachtlichen Einstimmung im überdachten grünen Klassenzimmer am Schulhof der Gesamtschule. Bei  zünftiger Grillwurst, einem leckeren Glühpunsch und netten Gesprächen, steht einer gemütlichen Einstimmung in die Weihnachtszeit nichts mehr im Weg. Weiter geht es dann am Sonntag mit dem 26. Eiserfelder Weihnachtsmarkt.

Die Gemeinschaft Miteinander Helfen lädt zum Weihnachtswochenende ein weiterlesen

Geschichten von großen und kleinen Lebewesen

15. Bundesweiter Vorlesetag

clip_image002[2018-11-25 MEIN/MAXB/OTTO 7E] Zum 15ten Mal jährte sich am 16.11. der Bundesweite Vorlesetag. Von 1900 Teilnehmern vor 15 Jahren wuchs die Zahl 2018 auf nahezu 700 000. Wie schon in den vergangenen Jahren organisierte Brigitte Max für alle Fünftklässler der Gesamtschule Eiserfeld eine interessante und gemütliche Vorlesestunde. Die Viertklässler der Grundschule waren ebenfalls gern gesehene Zuhörer. Die Kampagne stand unter dem Motto „Natur und Umwelt“, ein Thema, welches viele Kinder begeistert.

Geschichten von großen und kleinen Lebewesen weiterlesen

GEE Sponsorenlauf: Klasse Einsatz bei Super-Sahne-Wetter

image[2018-07-12 JUDI] Runde um Runde gut gelaunt zum Ziel – beim Sponsorenlauf der Gesamtschule Eiserfeld (GEE) ging es nicht hauptsächlich um Bestzeiten, sondern vor allem um den guten Zweck hinter der Aktion. Wie schon in den vergangenen Jahren fand auch diesmal kurz vor den Sommerferien der Sponsorenlauf quer durch alle Jahrgänge der GEE statt. Auf dem Parcours, der sich rund ums Schul-gebäude erstreckte, durfte gerannt, gejoggt oder auch gewalkt werden – Hauptsache man war mit seinem Sponsorenzettel dabei.

GEE Sponsorenlauf: Klasse Einsatz bei Super-Sahne-Wetter weiterlesen

Raus in die Natur: Biologie Leistungskurs analysiert Wasser der Buchheller


image[2018-07-12 THOM] Stille Wasser sind redensartlich tief – doch sind sie auch sauber? Diesen Beweis wollten jetzt Schülerinnen und Schüler des Biologie Leistungskurses der Q1 gemeinsam mit dem Chem-Truck der Uni Siegen im Buchhellertal antreten. Passend dazu ereilte die Schülergruppe am Morgen ihres Exkursionstages die folgende Meldung: Eine Untersuchung der EU ergab, dass Deutschlands Gewässer in einem schlechten Zustand sind. Ein Ansporn mehr also, das Wasser der Buchheller einmal genau zu analysieren. Der Chem-Truck der Uni Siegen ist ein mobiles Umweltlabor, mit dem vor Ort Gewässerproben analysiert und ihre Qualität bestimmt werden kann. So führten die Leistungskursschüler physikalisch-chemische sowie biologische Analysen durch, die Aufschluss über die Gewässergüte der Buchheller geben sollten.

Raus in die Natur: Biologie Leistungskurs analysiert Wasser der Buchheller weiterlesen