Archiv der Kategorie: VERNETZUNG

Eine Woche voller Emotionen – Schüleraustausch mit der Ukraine

[2022-06-28 KUHN] Dieser Schüleraustausch ist kein gewöhnlicher – er ist etwas Besonderes, denn er findet statt – trotz des Krieges in der Ukraine. 15 Schülerinnen und Schüler und ihre zwei Lehrerinnen haben sich vom 14.06. bis zum 19.06.2022 von Brody in der Westukraine auf den Weg gemacht, um nach Eiserfeld zu kommen und in ihren Sommerferien einen Schüleraustausch zu machen – um Abstand zu gewinnen und eine kurze Auszeit nehmen zu können, um neue Freundschaften zu knüpfen und um zu zeigen: wir leben unser Leben weiter. Eine Woche voller Emotionen – Schüleraustausch mit der Ukraine weiterlesen

EINE SCHULE MIT VORBILDLICHER BERUFSORIENTIERUNG

GEE ERHÄLT DAS BEGEHRTE BERUFSWAHLSIEGEL

[2021-06-15 JÜNG] Rechtsanwalt Martin Haselier, Vorsitzender der Auswahljury für das begehrte Berufswahlsiegel, spart heute Vormittag in seiner Laudatio nicht mit Lob für unsere Schule: „Der jährliche Berufsorientierungstag mit mehr als 20 sich präsentierenden Unternehmen, die Schülerfirma, die vielfältig abgestuften Berufspraktika, ganz besonders auch das großartige Fach Gemeinnützig Handeln, vor allem die nahezu einzigartigen, berufsbezogenen Möglichkeiten im Technikunterricht u.v.m. – all dies beweist, dass die Gesamtschule Eiserfeld eine Schule mit exquisiter und beispielhafter Berufsorientierung ist.“ EINE SCHULE MIT VORBILDLICHER BERUFSORIENTIERUNG weiterlesen

100 MAL 100 = CNC

[2021-06-08 JÜNG] Im November 2019 feierte das alteingesessene Siegener Unternehmen SWF in festlichem Rahmen sein hundertjähriges Bestehen. (s. Homepage der SWF unter Siegener Werkzeug- und Härtetechnik GmbH – Spende zum Jubiläum (swf-siegen.de)). Und dazu hatte sich die Unternehmensleitung etwas wirklich ganz Besonderes einfallen lassen: für jedes Jahr betrieblicher Existenz sollten 100 Euro an eine Schule gespendet werden, insgesamt also ein Betrag von 10.000 €! 100 MAL 100 = CNC weiterlesen

Tolles Geschenk für den Sportunterricht

[2021-02-16 ERDM] Auch wenn unter den derzeitigen Umständen kaum an ein buntes Treiben in der Sporthalle zu denken ist, so hofft unser Sportkollegium doch inständig darauf, dass eines Tages wieder alles beim Alten ist und in der Halle wieder Leben einkehrt! Während wir derzeit alle (alleine) zuhause sind, freuen wir uns darauf, dass wir uns irgendwann wieder gemeinsam bewegen können, dass ein soziales Miteinander wieder live stattfinden kann und wir wieder zusammen schwitzen können! Tolles Geschenk für den Sportunterricht weiterlesen

Weihnachten lebt durch Gemeinschaft

[2019-12-10 DORW] Holzhütten, ein alter Marktplatz, eine rote Zeltüberdachung und viele fröhliche Menschen sind nur ein Ausschnitt des 27. Eiserfelder Weihnachtsmarktes, der auch in diesem Jahr von der „Gemeinschaft Miteinander Helfen“   ausgerichtet wurde.    Als Teil dieser Gemeinschaft kümmerte sich unsere Schule mit um das leibliche Wohl der Besucher. Jüngere und ältere Schülerinnen halfen tatkräftig mit und konnten  neue Fähigkeiten an sich entdecken. Äußerungen wie „ich grille lieber nicht, dann ist am Ende  bestimmt eh alles verbrannt“  gingen schnell über in „wir machen das hier schon!“ Weihnachten lebt durch Gemeinschaft weiterlesen

unerhört – Was hat Schultheater mit „Fridays for Future“ zu tun?

[2019-09-24 KRÄM] Die Jugend hat die Politik aufgemischt! Das haben die weltweiten Demos für den Klimaschutz am 20. September noch einmal deutlich vor Augen geführt!
Aber nicht erst seit Greta Thunberg haben Jugendliche Flagge gezeigt, indem sie zu politischen Fragen Stellung bezogen haben – und das auch im und durch das Medium Schultheater. unerhört – Was hat Schultheater mit „Fridays for Future“ zu tun? weiterlesen