Archiv der Kategorie: Allgemein

„Running for the Future“ blüht auf

[2022-05-06 Melissa Greger & Lewis Volk 10c] 
Am 02.05.2022 haben wir als Vertreter der Gesamtschule Eiserfeld  mit anderen Schulen aus dem Raum Siegen-Wittgenstein den Schülerlauf-Wald am Rosterberg ins Leben gerufen. Nachdem Herr Arne Fries als Vertreter der Stadt eine passende Rede zum Thema Umwelt  gehalten hat, ging es mit dem Organisator Martin Hoffmann auch schon ins Grüne.
Aufgeteilt in vier Gruppen haben alle einen Crash-Kurs von den netten Mitarbeitern des Blumen & Gartencenters Vier-Jahreszeiten im Bäumepflanzen bekommen.


Mit Sparten und Eichensetzlingen machten wir uns an die Arbeit.
Nach gut gepflanzten Setzlingen lässt sich sagen, dass es ein schöner Tag zu Gunsten der Natur war und wir als Schüler stolz sind im Namen der Gesamtschule Eiserfeld Teil von solch einer Veranstaltung zu sein. 
Wir bedanken uns bei Herrn Hoffmann und seinem Team und hoffen, dass noch einige Schülergruppen den Schülerlauf-Wald durch Laufen oder Pflanzen erweitern werden. 

Vollsperrung der Siegtalstraße

[2022-04-28 GUNT] Aufgrund der Vollsperrung der Siegtalstraße haben wir für die Schülerinnen und Schüler, die aus Oberschelden, Gosenbach und Niederschelden Ortsmitte kommen, einen Fahrplan eingerichtet. Dieser kann >>>hier<<< heruntergeladen werden.  Damit fährt die Linie C101 hinter dem Bahnübergang  Niederschelden auf die HTS, um dann in Rinsenau wieder abzufahren. (Gleiches gilt umgekehrt für die Rückfahrt.)
Die Haltestellen

Niederschelden Jakobstraße
Niederschelden Altes Rathaus
Eiserfeld Reinhold-Forster-Weg
Eiserfeld Ortsmitte
Eiserfeld Gilbergstraße
Eiserfeld IHW-Park
Eiserfeld Abzw. Bahnhof
Eiserfeld An der Siegtalbrücke
Eiserfeld Siegboot
Eiserfeld Hengsbach
Siegen Pützhorn

werden danach nicht mehr von der C101 angefahren.  

SCHULKONFERENZ EMPFIEHLT TRAGEN DER MASKE

– Maske kann (auch) Ferien und Prüfungen „retten“-

[2022-04-01 JÜNG] Ab kommenden Montag entfällt die Maskenpflicht an Schulen in NRW. Dennoch empfiehlt die Schulkonferenz der GEE einstimmig, den Mund-Nasenschutz auch weiterhin freiwillig zu tragen!
Angesichts der nach wie vor hohen Inzidenz im Siegerland möchten wir, dass alle Familien der Schulgemeinschaft die anstehenden Osterferien in vollem Umfang genießen können und nicht in Quarantäne müssen. Zudem sollten wir den Abschlussklassen eine bestmögliche Vorbereitungszeit auf die anstehenden Prüfungen nach den Osterferien ermöglichen.
Daher bitten wir alle, über diese Empfehlung des Gremiums aus Schülerschaft, Eltern und Kollegium wohlwollend nachzudenken.

PACK MIT AN – PACK MIT EIN

Gesamtschule Eiserfeld engagiert sich für Ukraine-Hilfsprojekt

[2022-03-14 JUDI] Paula, Lena und Moritz haben dieser Tage alle Hände voll zu tun. Babynahrung, Schnuller, Taschenlampen und Konserven – unglaublich viele nützliche Dinge haben als Spenden für die Ukraine die Gesamtschule Eiserfeld (GEE) erreicht und werden nun von ihnen zusammen mit vielen anderen Schülern in Kartons verpackt. Die Betroffenheit für das unfassbare Leid der vom Krieg gezeichneten ukrainischen Bevölkerung ist groß und hat unter den Schülern eine Welle der Hilfsbereitschaft ausgelöst. PACK MIT AN – PACK MIT EIN weiterlesen

SCHNEESPORTFAHRT in Coronazeiten

DCIM100MEDIADJI_0894.JPG

[2022-02-09 HÜTT] Knapp 50 Eiserfelder Gesamtschüler:innen sind am 22.1.‘22 nach einer Woche Skifahren- und Snowboarden alle coronanegativ und glücklich vom Stubaier Gletscher zurückgekehrt. Wetter und Schneebedingungen waren bestens aber vor allem war es nach sehr langer Zeit nochmal ein Erlebnis der besonderen Art,  ein Miteinander wie wir es viel zu lange vermisst haben, eine Woche, von der die Schüler zehren können. SCHNEESPORTFAHRT in Coronazeiten weiterlesen

ANMELDUNG 2022 BEENDET

[2022-02-08 JÜNG] „Sie möchten Ihr Kind zur neuen 5 anmelden?“ So in etwa empfing ein Mitglied aus der Schulpflegschaft alle anmeldewilligen Eltern im Foyer der Aula, dem „Vorhof“ der diesjährigen Anmeldung. Anschließend ging´s weiter zu einem der beiden Aufnahme-Terminals, an denen  eine Lehrerin oder ein Lehrer die Anmeldedaten direkt ins schulische Computer-System eintippten und die erforderlichen Unterlagen überprüften. War auch diese Hürde genommen, endete das Ganze in einem Abschlussgespräch mit einem Schulleitungsmitglied. Das war´s für 2022! ANMELDUNG 2022 BEENDET weiterlesen

WIR SIND WIEDER DA – SCHÜLER HELFEN SCHÜLERN IST ZURÜCK

[2021-12-14 DAUT] Nach gut 18-monatiger, coronabedingter Pause konnten wir im September 2021 an der Gesamtschule Eiserfeld 35 neue Coaches aus den Jahrgängen 10 – 12 ausbilden, die sich darauf freuen, Nachhilfe zu geben. Neben den klassischen Fächern Deutsch, Mathe, Englisch und neuerdings auch Spanisch und Französisch stand die praktische pädagogische Schulung im Vordergrund. Zusammen mit KollegInnen der GEE und ehemaligen Coaches, die sich schon in den vergangenen Jahren als ModeratorInnen bewährt haben, wurden Nachhilfestunden in den einzelnen Fächern vorbereitet und in einem Lernsituationstraining praktisch erprobt. WIR SIND WIEDER DA – SCHÜLER HELFEN SCHÜLERN IST ZURÜCK weiterlesen

BOOSTER-IMPFUNG DES KOLLEGIUMS – SELBSTSCHUTZ UND SOZIALE PFLICHT

[2021-12-02 JÜNG] Ein kurzer Pieks, ein leichtes Tupfen – und schon wieder ist eine Auffrisch-Impfung gegen Covid-19 ins kollegiale Oberärmchen injiziert. Geduldig, freundlich, aber stets  voll konzentriert boostern Dr. Harald Orth und sein Kollege Dr. Wolfgang Lueg rund 120 LehrerInnen und andere Personen aus dem schulischen Umfeld beinahe im Akkord. BOOSTER-IMPFUNG DES KOLLEGIUMS – SELBSTSCHUTZ UND SOZIALE PFLICHT weiterlesen

Es wird Weihnachtlich

[2021-11-25 DORW] Wie jedes Jahr wird allen in der Schule bewusst, dass es jetzt langsam weihnachtlich wird, wenn es  durch die Flure schallt: „Da muss noch eine Kugel hin“; „Der Baum steht aber noch schief“; “ Komm mal da runter, das kann ich mir nicht ansehen“ etc.  Am Standort Talsbachstraße übernahm das dieses Jahr der Sport Leistungskurs von Herrn Hütter. Hier galt es die Spitze zu erklimmen und alles daran zu setzen nicht herunterzufallen.  Am Teilstandort Hengsberg hat dieses Jahr Frau Breuer mit ihrer Klasse 7D die Weihnachtszeit eingeläutet. Es wird Weihnachtlich weiterlesen

Nicht auf den Kopf gefallen

[2021-11-24 DEBU] Warum ist die gewölbte Form des Schädels so stabil? Was sind besonders günstige Bedingungen zum Lernen? Und lässt sich unser Gehirn austricksen? Mit diesen Fragen beschäftigte sich der Landeswettbewerb „bio-logisch!“, an dem die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7b im letzten Schuljahr im Fach NW während des Wechselunterrichts teilnahmen. In den Phasen des Distanzlernens arbeitete die Klasse am Schülerwettbewerb, der unter dem Motto „Nicht auf den Kopf gefallen“ stand.
Nicht auf den Kopf gefallen war dabei besonders unser Schüler Richard Buhl, der mit sehr gutem Erfolg am Wettbewerb teilnahm. Er wurde Mitte November zum Regionaltag „bio-logisch!“ in das Alfried Krupp- Schülerlabor in der Ruhr-Universität Bochum eingeladen und berichtet nachfolgend von seinem Tag: Nicht auf den Kopf gefallen weiterlesen

Die Fünfer kommen im Fünferpack

Ein ganz besonders aufregender Tag, mit vielen neuen Gesichtern und Eindrücken, mit Masken und Abstand, mit ein wenig Gewusel und vor allem viel Spaß war das für die neuen Schülerinnen und Schüler sowie ihre Eltern, aber ebenso für die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer; eine aufregende Feier, die gleich fünf Mal hintereinander klassenweise gefeiert wurde.
Mit der ersten großen Aufregung war es dann aber auch schnell vorbei, denn ohne große Reden eröffnete Laura Lange mit „Lass jetzt los“ aus „Die Eiskönigin – Völlig Unverfroren“ die Einschulung der neuen Fünftklässler:innen und zog diese völlig in ihren Bann, sodass es von jetzt auf gleich mucksmäuschenstill in der gesamten Sporthalle war. Die Aufregung schien vergessen und dreißig Kinderohren lauschten gebannt dem Gesang.

Kurz und herzlich wurden die neuen Fünftklässler und Fünftklässlerinnen sowie ihre Eltern durch den Schulleiter Herrn Jüngst, den Abteilungsleiter Herrn Mader und die didaktische Leiterin Frau Zingler begrüßt, die die Kinder ermutigte: „Schenkt euch gegenseitig ein Lächeln! Lasst eure Augen strahlen, auch wenn man euer Lachen unter den Masken nicht sehen kann.“ Zusammenhalt, Offenheit und Sensibilität füreinander legte Pfr. Albrecht als Vertreter der evangelischen Kirche den Jüngsten ans Herz und richtete seine Willkommens- und Segensgrüße im Namen aller Religionen an sie.

Nach der Begrüßung waren die Klassen dann auch direkt gefordert, ihre erste gemeinsame Gruppenarbeit im neuen Klassenteam zu meistern. Knapp dreißig Kinder liefen durch die Turnhalle, suchten ihr passendes Puzzleteil und erpuzzelten gemeinsam die neuen Klassenlehrer:innen, mit denen dann bereits das erste Klassenbild in der Turnhalle geschossen werden konnte.

Nach einem kurzen Kennenlernen im Klassenraum bildete der traditionelle Luftballonwettbewerb den krönenden Abschluss der Einschulungsfeier.

In den nächsten Tagen werden die neuen Klassen sich untereinander kennenlernen, Erlebnispädagogische Tage am Stift Keppel verbringen, sich an der Schule orientieren und vor allem viel Spaß miteinander haben.

 

 

 

 

SCHÖNE FERIEN

[2021-07-02 JÜNG] Die Gesamtschule Eiserfeld wünscht ihrer Schulgemeinde und allen Partnern, Freunden und Bekannten eine ruhige, erholsame und vor allem gesunde Ferienzeit. Wir schließen ein letztlich erfolgreiches, aber dennoch auf weiten Strecken absurdes und irreales Schuljahr ab. Aber wir haben schon die vorsichtige Hoffnung, dass sich die Normalität der letzten beiden Schulmonate ab August fortsetzen kann. Bleiben Sie gesund!

Musikalisches „Machs gut“ -Virtual-Choir zur Verabschiedung

[2021-07-05 KINV] Ein viraler Internet-Hit geht auch nicht an der Fachschaft Musik der Gesamtschule Eiserfeld vorbei.
Zum Anlass der Verabschiedung unseres lieben Musiker-Kollegen Jochen Hoffmann wurde aus der Corona-Not eine Tugend gemacht.
Gemeinsam mit gerade erst neu eingestellten Musik-Kolleg:innen (Frau Lange & Herr Mann) aber auch bereits pensionierten Freunden wurde umgedichtet, eingesungen und gefilmt, um eine eigene Interpretation des „Wellermans“ zu erschaffen. Musikalisches „Machs gut“ -Virtual-Choir zur Verabschiedung weiterlesen